Über mich

IMG_6296.jpg

Ich bin 1982 geboren und wuchs in der Nähe von Zürich als ältestes von vier Geschwistern auf. Nach dem Wirtschaftsgymnasium ging ich an die Universität St. Gallen, wo ich 2007 mit zwei Diplomen (M.A. HSG Econ, Volkswirtschaft und Dipl. Wipäd, also Handelslehrer) abschloss.

Danach war ich als Lehrer, Journalist und in der internen Unternehmensberatung einer Versicherungsgesellschaft tätig. Um 2009 entdeckte ich, dass ich “gut war im Verkauf”.

Über die Jahre verstärkte sich mein Gefühl, dass mir etwas fehlte. Trotz beruflicher Erfolge und einer sehr bereichernden Beziehung war ich nie zufrieden mit mir selber. Dazu kamen heftige körperliche Beschwerden.

Irgendwie war mir klar, dass sich etwas ändern musste. Ich hatte aber keine Idee, wie das geschehen sollte, oder was der Ansatz war. Schulmedizinische Ansätze halfen mir nicht und liessen mich ratlos und mit Schmerzen zurück.

Einige Jahre später lernte ich TimeWaver kennen, und ab da ging es steil bergauf. Innerhalb von rund sechs Wochen war mein Zustand deutlich besser. Ich hatte eine ganz neue Perspektive auf das Leben und merke heute rückblickend, dass dies erst der Anfang meiner Reise zu mir selber war. Wenn man einmal beginnt, sich selber kennenzulernen, hört man nie mehr auf.

Heute begleite ich meine Klienten (auch Unternehmen) dabei, “zu sich zu kommen”. Ich helfe ihnen dabei, sich darüber bewusst zu werden, was für kraftvolle Wesen sie sind und diese Kraft auch zu leben. Dazu verwende ich TimeWaver Informationsfeldtechnologie, die meines Erachtens eine der wichtigsten Erfindungen des frühen 21. Jahrhunderts ist. Sie erlaubt es, mit technischen Mitteln mit dem Quantenfeld zu interagieren und damit unglaublich weitreichende Veränderungen an unserem Leben vorzunehmen.

Das ist nicht nur für den Einzelnen wichtig.

Damit wir unsere Lebensgrundlagen schützen und bewahren können, ist ein Bewusstseinswandel nötig. Mit meiner Arbeit trage ich zu diesem Wandel bei.

Besuchen Sie mein LinkedIn-Profil unter https://www.linkedin.com/in/philippaeschlimann